Counterstuhl

Wofür braucht man einen Counterstuhl?

Der Counterstuhl ist ein erhöhter Drehstuhl, der üblicherweise mit einem Fußring ausgestattet ist, ähnlich wie ein Barhocker. Er kommt an Theken und Countern zum Einsatz oder überall da, wo auf Augenhöhe bedient wird. Das kann am Flughafen oder im Fitnessstudio, bei der Autovermietung oder an der Hotelrezeption und sogar an manchen Supermarktkassen sein. Aber auch an einem erhöhten Werkstattarbeitsplatz hat man den Counterstuhl in der Planung.

Europaweite Regelungen für den Counterstuhl

Beim Counterstuhl regelt eine europaweit gültige Arbeitsstättenverordnung den Einsatz und die Ausstattung. So dürfen z.B. ab einer bestimmten Höhe des Drehstuhls keine Rollen, sondern nur noch Gleiter montiert werden.

Hier finden Sie den Counterstuhl von viasit:
vivida