impulse

Impulse -- Netzrücken

Gutes Design braucht einen starken gestalterischen Impuls. Gemeinsam mit dem viasit Entwicklungsteam hat der Designer Ralf Umland, basierend auf einem perfekt durchdachten Baukastenprinzip, eine Produktreihe mit einem kraftvollen, markanten Design geschaffen. Die Collection Impulse – denn Nomen est Omen.

Das modulare Konzept

Die komplette Produktfamilie der Collection Impulse basiert auf einem modularen Konzept für die individuelle Konfiguration Ihres Drehstuhls. Schiebesitz, Sitzneigeautomatik und Lumbalstütze ergeben zusammen mit dem Aluminium-Fußkreuz, der Nackenstütze und verschiedenen Armlehnen eine Vielzahl an Optionen, mit denen Sie Ihren Impulse ausstatten können.
Egal ob Sie sich für die komfortable Polster- oder die leichte Netzrückenvariante entscheiden, die ausgefeilte Synchrontechnik mit integrierter Multifunktionalität ist bei allen Modellen gleich.

 

 

Netzstuhl impulse im Überblick:

  • Die Bedienelemente sind dezent und übersichtlich angeordnet und erlauben eine schnelle und unkomplizierte Einstellung des Drehstuhls. Gut verständliche  Symbole erläutern die einzelnen Funktionstasten.
  • Die Breitenverstellung der Armlehne erfolgt stufenlos mittels eines Schnellspannhebels.
  • Sowohl der Polster- als auch der Netzrücken kann auf Wunsch mit einer tiefenverstellbaren  Lumbalstütze ergänzt werden, deren Handräder eine schnelle Einstellung ermöglichen.
  • Mit Hilfe zweier Drucktasten kann die Höhe der Rückenlehne um bis zu 70 mm erhöht und dem jeweiligen Nutzer angepasst werden.
  • Der gleichmäßige Synchronablauf in Kombination mit einem sehr großen Öffnungswinkel ermöglicht ein flexibles Nachgeben der Rückenlehne und eine optimale Anpassung an die natürliche Körperbewegung des Sitzenden.
  • Von der Ausgangsstellung in 0° Grad kann der Sitz in zwei Stufen bis zu 8° nach vorne geneigt werden. Das Vorneigen des Sitzes bewirkt ein Aufrichten des Beckens und damit ein dauerhaft gesundes Sitzen.
  • Auch die Netz­rückenlehne ist mit einer tiefenverstellbaren Lumbalstütze ausstattbar.
  • Die Armlehnen lassen sich bequem 100 mm in der Höhe verstellen. Die Armlehnenträger sind unabhängig vom Schiebesitz unter dem Sitz breitenverstellbar integriert und werden bei der Tiefenverstellung des Sitzes nicht mitbewegt. Damit behalten sie ihre richtige Position in der Stellung zur Rückenlehne und bieten optimale Unterstützung.
  • Die Armauflage ist aus weichem Polyurethan geschäumt und bietet einen angenehmen Griff. Die Auflage lässt sich je 30 mm nach vorne und hinten verschieben.

Downloads:

Collection

Impulse Web-Manual

Stoffe und Oberflächen

RAL-Urkunde "Blauer Engel"